Abschluss Kinderstadt 2022 am 24.01.23, 17 Uhr im Puschkinhaus

2022 – ein Jahr Kinderstadtprojekt! Unter dem Titel »Einmal Zukunft und zurück« wurde seit Januar 2022 erforscht, hinterfragt, diskutiert und entschieden, wie die 11. Kinderstadt aussehen soll, die vom 24. Juni bis 30. Juli 2022 ihre Pforten auf der Peißnitzinsel öffnete. Innerhalb des fünfwöchigen Stadtspiels zählte die Kinderstadt rund 10.000 Besuche – ein voller Erfolg!

Am 24. Januar 2023, 17 Uhr im Puschkinhaus (Kardinal-Albrecht-Str. 6, 06108 Halle) lädt das Projektteam ein, gemeinsam auf diese turbulente Zeit zurückzublicken. Über die Innenansichten des Projektes informieren nicht nur ein kurzer Film, sondern auch die Mitglieder des Kinderrates und andere Beteiligte. Die dann noch druckfrische Dokubroschüre gibt’s gratis zum Mitnehmen. Neben dem Blick zurück, geht es auch um den Blick nach vorn und so werden erste Vorschläge zum Schwerpunkt der nächsten Kinderstadt eingeholt, welche für das Jahr 2024 geplant ist.

Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei –
alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz