8. Kinderratssitzung

Was versteht ihr unter Nachhaltigkeit? Mit toller Unterstützung von Halle Zero sind wir dieser Frage nachgegangen und versuchen die Kinderstadt dieses Jahr so nachhaltig wie nur möglich zu gestalten! Wir wollen Wasser filtern und wiederverwenden wo es nur geht. Strom…

7. Kinderratssitzung

Yeiiiiy, der Stadtplan ist in den allerletzten Schritten! Es wurden hier und da noch ein paar Stationen verschoben, aber grundsätzlich steht der Plan fest! Jetzt wo alles so konkret wird ist unsere Vorfreude noch mehr gewachsen! Wir freuen uns riesig!…

6. Kinderratssitzung

Das war ganz schön intensiv, denn jetzt gings ums Geld! So viele Fragen auf einmal: Wie sah die Welt ohne Geld aus? Wie funktioniert unser Geldsystem heute? Welche Probleme gibt es damit und gibt es eine Alternative? Über all diese…

5. Kinderratssitzung

Jetzt wird`s konkret! Der Stadtplan wird gesetzt, Bereiche wie Kultur, Freizeit, Stadtversorgung, Kommunikation besprochen und Stationen favorisiert. Ausserdem wurde unser Selbstverständnis mit allen Regeln, wie wir miteinander im Kinderrat umgehen wollen und Entscheidungen treffen definiert und unterschrieben.  

4. Kinderratssitzung

In der vierten Sitzung ging es im Kinderrat um das große Thema Entscheidungen. Wir haben festgestellt: In manchen Themen sind wir uns einig, in anderen werden wir noch viel zu diskutieren haben. Geld, Regierung, Stationen der Kinderstadt – Mehrheitsentscheidungen sollen…

3. Kinderratssitzung

In den Winterferien-Workshops wurden ganz viele Ideen gesammelt, Modelle gebaut, Animationen gemalt und Geschichten erfunden, die der Kinderrat erstmal genauer unter die Lupe nehmen musste. Der Kinderrat wurde zur Expert:innengruppe und hat alle Ergebnisse aus den Winterferien-Workshops genauer betrachtet und…

2. Kinderratssitzung

Nachdem wir unseren „Hallöchen“-Zukunftsgruß gemeinsam erfunden haben, ging es schon los mit der Zukunftsforschung. Der Kinderrat hat sich gruppenweise Orte der Zukunft ausgedacht und aufgemalt. Intelligente Häuser, fliegende Hotels, Untergrundtunnelsysteme, Cyborgs, Naturgebiete und Entspannungsorte weit und breit. An Ideen fehlt…

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz