AKTIONSTAG: „Du hast Rechte!“

AKTIONSTAG
„Du hast Rechte!“

Am 27. Juli hat sich alles um Kinderrechte gedreht in der Kinderstadt.

Neben den zweimal täglich stattfindenden Stadtversammlungen, in der alle Bürger*innen ihre Meinung, Beschwerde oder Lob loswerden können über die Kinderstadt, hat sich jede Station mit dem Thema Kinderrechte, mit besonderer Unterstützung von ausgewählten Kooperationspartner*innen, auseinandergesetzt.

Besonderer Dank geht an Anna Kästner, Christina Geiger, Katharina Hemming, Heike Kammer vom EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt e.V., Philipp Manthee & Christian Niebahr (halle postkolonial), Franziska Blath (Friedenskreis Halle), Luca Frank (Rap-Workshop), Christian Berens (Sitzforschung) & Ulrike Scheller von der Citykirche in Halle!

Vielen Dank für diese besondere Zeit und besonderer Dank an Linda Müller für die tollen Bilder!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz